etix
Performance Image

"Italien" - 4.Philharmonisches Konzert in der Marienkirche Pirna

April 22, 2021 6:00 PM

Doors Open: 5:30 PM
More Information
TICKET PRICES CURRENTLY AVAILABLE
VOLLZAHLER: EUR17.00
ERMÄSSIGT: EUR14.00
KIND: EUR5.00

TICKET SALE DATES
VOLLZAHLER / ERMÄSSIGT / KIND Public Onsale: May 15, 2020 4:15 PM to April 22, 2021 7:30 PM
PROGRAMM

Hector Berlioz
Harold en Italie op. 16, H. 68
Sinfonie mit Solobratsche
Richard Strauss
Aus Italien op. 16
SOLIST
Manuel Vioque-Judde, Viola
DIRIGENT
Felix Bender

Im Jahr 1830 wurde Hector Berlioz mit dem Rompreis ausgezeichnet. Seine Reiseerlebnisse in die ewige Stadt verband er lose mit der literarischen Vorlage "Childe Harolds Pilgerfahrt" des britischen Dichters Lord Byron und einem Instrument mit "eigentümlich herben Klang": "Ich wollte aus der Bratsche, in dem ich sie in den Mittelpunkt poetischer Erinnerungen stellte, die meine Wanderungen in den Abruzzen bei mir hinterlassen hatten, eine Art melancholischen Träumer von der Sorte von Byrons Childe Harold machen." Der Solist Manuel Vioque-Judde ist gegenwärtig einer der vielversprechendsten französischen Bratschisten seiner Generation. Berlioz und Richard Strauss versahen ihre Reflektionen über ihre Italienreisen zufällig mit der gleichen Opuszahl. Die Symphonische Phantasie "Aus Italien" entwarf Strauss bereits auf seiner Sommerreise im Jahr 1886, wo er Rom, Bologna, Sorrento, Capri und Neapel besuchte. Das turbulente ,Neapolitanische Volksleben' stellt Strauss durch die Melodie "Funiculi-Funicula" dar.
Number of Tickets
Limit 10 tickets per order.


* Does not include convenience or handling fees.