Dresdner FriedrichstaTT Palast


Jan
14 Sa
Bild für Schuchfachverkäufer

Schuchfachverkäufer

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 22,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 24. November 2022 17:59 bis 14. Januar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung

Ich begrüße Sie in meinem Best-Off Shop.


Verfügen Sie über ausreichende Kaufkraft? Was kaufen sie mir ab?


Ich verkaufe Ihnen aus dem Bauchladen heraus palettenweise verrückte Ideen, welche Sie mir unbedingt abkaufen wollen.


Werden Sie glücklich im Kaufrausch und wenn Sie sich am Ende für dumm verkauft vorkommen, singe ich Ihnen den Verkaufsschlager.


22,00 €
Jan
15 So
Bild für Gastspiel: Zärtlichkeiten mit Freunden 'Alles muss, nichts kann'

Gastspiel: Zärtlichkeiten mit Freunden 'Alles muss, nichts kann'

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 18:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 27,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 22. Oktober 2022 20:21 bis 15. Januar 2023 18:00

Veranstaltungsbeschreibung

"Alles muss, nichts kann!“ – endlich verlässt die bekannte Band "Zärtlichkeiten mit Freunden" die staubigen, ausgetretenen Pfade mitteldeutscher Rockmusik und begibt sich vorsichtig herumstöckelnd auf neues Terrain. Nach ungezählten Jahren, prall gefüllt mit Smash-Hits auf der E-Gitarre, wollen sich die beiden Grobmusiker, oder zumindest einer davon, neu erfinden. Und der andere muss mitmachen. Frischer Wind bläst durch die Band. Eine Nagelprobe für die Beziehung zwischen Mann und Musiker. Es riecht nach Strom und kalten Lötstellen im geborgten Synthesizer. Kommt und seht. Und bringt Euch etwas zu Lesen mit. Zum Beispiel die Bedienungsanleitung vom CASIO DG-7. Könnte nützlich sein.


 


 


27,00 €
Jan
18 Mi
Bild für Power sucht Frau

Power sucht Frau

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 22,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 24. November 2022 17:00 bis 18. Januar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung

mit Thomas Schuch & Beate Laaß


Spottlust und Freude am Nonsens. In rasanter Folge schlüpfen Beate Laaß und Thomas Schuch in hyperschräge Situationen und stolpern so von einer Falle des Lebens in die nächste. Ein bissiger Schlagabtausch zwischen Mann und Frau. Szenen voller Power!


22,00 €
Jan
19 Do
Bild für Gastspiel: Lehmanns Launige Lieder

Gastspiel: Lehmanns Launige Lieder

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 25,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 24. November 2022 17:55 bis 19. Januar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung

Da Schubert, Schumann und Kreisler in Sachen Lieder rein biologisch bedingt die Produktion eingestellt haben, hat sich Herr Lehmann entschlossen, das Ende vom Lied noch ein wenig hinaus zu zögern. Er nimmt das Heft in die Hand, in welchem er sein eigenes Schaffen der letzten Jahre notiert hat ( u.a. „Die Blumenfrau im Tunnel“, Der alte Scheuerlappen“ etc. ) und präsentiert nun „Lehmanns Launige Lieder“ - einen satirisch-kabarettistischen Abend, nach welchem Sie sicher ein Lied davon singen können.


25,00 €
Jan
20 Fr

Ersatztermin!! Science Busters! - Global Warming Party

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 19:30
Abendkasse
Jan
21 Sa
Bild für Bock auf Ostrock

Bock auf Ostrock

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 27,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 23. November 2022 14:04 bis 21. Januar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung

Eine Musiksatire vom Feinsten 


Ostrockpersiflage mit NDW-Segmenten


Erleben Sie einen nostalgischen Musikabend der besonderen Art. Micha Winkler, Silke Krause und André Schubert präsentieren Ihnen Ostrockhits mit Augenzwinkern, wie Sie sie noch nie gehört haben. Dazu gibt es Geschichten aus dem Hirschbeutel von Prof.Dr.Phil.habil Erich Hornegger.


Mitsingen, Mitschunkeln und Mitlachen ausdrücklich erwünscht!


 


 


27,00 €
Jan
24 Di
Bild für Ringelnatz miez Ningeljatz

Ringelnatz miez Ningeljatz

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 22,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 3. November 2022 15:36 bis 24. Januar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung

mit Thomas Schuch und Micha Winkler


Der Schauspieler Thomas Schuch und der (Jazz)Musiker Micha Winkler begegnen sich und tauchen ein in den tieferen Sinn des Joachim Ringelnatz… Es wird geringelt und gejazzt, Tonkunst den Texten angebatzt. 


Witzig berührende Geschichten des Meisters der Lebensironie in Musik getaucht.


In der Betrachtung des Leben dieses unanständigen Schalks (wie er sich selber nannte) 


lernen sich auch Winkler und Schuch näher kennen, und der Versuch sich gegenseitig künstlerisch zu erziehen, scheitert in einer wunderbaren Erkenntnis….


22,00 €
Jan
25 Mi
Bild für Gastspiel: Jazz Aber!

Gastspiel: Jazz Aber!

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 27,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 19. November 2022 18:08 bis 25. Januar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung
Ein Traum wird wahr.

Jazzfilets vom Allerfeinsten angerichtet und serviert von Micha Winkler (samt Band) treffen unvermittelt auf den Alltagspoeten Peter Flache.

Eine unbarmherzige Symbiose aus Hochkultur und Niederwitz. Und wenn etwas zum Wegrennen, aber gleichzeitig zum Niederknien ist, kann man nur stillhalten, bis es vergeht. Also seien Sie dabei und Sie werden danach sagen: Von all den sinnlosen Sachen, die ich in der letzten Zeit erlebt habe, war das wenigstens laut.
27,00 €
Jan
27 Fr
Bild für Diktator Alligator

Diktator Alligator

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 25,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 18. November 2022 17:00 bis 27. Januar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung

Mit Micha Winkler und Francis Mohr


Im Mai 2020 ging eine bedeutende Ära des Moskauer Zoos zu Ende. Der hochgeschätzte und populäre Alligator Saturn stirbt mit stattlichen 84 Jahren in seinem Terrarium! Man nannte ihn auch Adolfs Alligator. Hier ist seine Geschichte. Wahrheit verschmilzt mit Mythos und Fiktion. Niedergeschrieben und gelesen von Francis Mohr. Es ist eine Reise vom Mississippi über New York, Berlin bis Moskau. Es ist die Chronik einer langen und anrührenden Gefangenschaft.


Micha Winkler würzt die Erzählung mit eigenen Kompositionen und Jazz-Arrangements. Mit Posaune, Tuba, Trompete, Loop-Station und allerlei wunderlichem Klangwerk legt er einen musikalischen Teppich unter die Geschichte. Filme von Daniela Bosse machen den Abend zudem zu einem visuellen Genuss.


Francis Mohr kommunizierte für die Lebensgeschichte Saturns eigens mit den Zoos in Leipzig, Berlin und Moskau, was für sich schon eine Story wert ist.


25,00 €
Jan
28 Sa
Bild für Neujahrskonzert der Dresden BigBand

Neujahrskonzert der Dresden BigBand

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 30,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 3. November 2022 15:25 bis 28. Januar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung

Neujahrskonzert der Dresden BigBand


 


30,00 €
Jan
29 So
Bild für ... und Sonntags Hot Jazz

... und Sonntags Hot Jazz

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 11:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 27,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 19. November 2022 18:21 bis 29. Januar 2023 11:00

Veranstaltungsbeschreibung

mit Micha Winklers Hot Jazz Band


… und sonntags HotJazz


Dresden zählt als europäische Hauptstadt des Dixieland und der Dresdner FriedrichstaTT Palast möchte in Kooperation mit dem Dixielandfestival Dresden , dieser  Musik eine ganzjährige Bühne geben.


Somit heißt es ab sofort und immer am letzten Sonntagvormittag im Monat – Herzlich Willkommen zu „… und sonntags HotJazz“.


Wir präsentieren bekannte und originelle Jazz Bands mit heißen Rhythmen und virtuosen Solisten, nicht nur aus Dresden.


Also: mit klatschen auf 2 und 4 erwünscht, Keep swing!


27,00 €
Feb
4 Sa
Bild für PREMIERE: ZuZweit

PREMIERE: ZuZweit

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen

Veranstaltungsbeschreibung
Flache und Winkler

die ZuZweitunterhalter mit Niveau
Abendkasse
Feb
7 Di
Bild für Gastspiel: Das Lächeln am Fuße der Leiter

Gastspiel: Das Lächeln am Fuße der Leiter

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 24,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 23. November 2022 15:23 bis 7. Februar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung
Das erzählerische Kabinettstück Henry Millers: Die Geschichte vom Clown, der sich nicht damit zufrieden geben mag, die Leute zum Lachen zu bringen. So ist es die Geschichte von seinem Lächeln, seiner Trance, dem Mond und der Leiter. Der Clown August ist auf dem Gipfel des Ruhms angekommen und wirft alles hin. Er taucht ein in die Masse der Namenlosen, versteckt sich hinter anderen Identitäten. Vielleicht geht er auch nach Südamerika? Aber er ist kein Albatros! Auch er hat Hunger. Er hatte seine eigenen Grenzen überschritten. Das Lachen der Menschen genügte ihm nicht mehr, er wollte ihnen die Freude schenken. Aber Freude ist die Gabe Gottes. Wohin in der Welt? Wohin mit sich selbst?

Die Gestalt des Clowns August gleicht dem Autor Miller vielleicht am ehesten in seiner Suche nach Reinheit und Glückseligkeit. Der Held verliert seine Identität und findet sie wieder. Eine Künstlergeschichte voller Schönheit und Verzweiflung, voller Poesie und Musik. Traumhaft, surrealistisch und weise.

Henry Miller ist ein deutschstämmiger amerikanischer Schriftsteller und Maler. Seine bekanntesten Werke heißen „Wendekreis des Krebses“, „Wendekreis des Steinbocks“, „Stille Tage in Clichy“ und „Sexus“.

Regie: Arne Retzlaff | Darsteller: Tom Quaas, Paula Henke-Quaas | Clownerie: Wolfram von Bodecker | Bühne: Tilo Schiemenz | Aufführungsrechte: Rowohlt Theaterverlag
24,00 €
Feb
8 Mi
Bild für Tobias Mann - CHAOS

Tobias Mann - CHAOS

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 19:30
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 29,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 15. Februar 2022 19:10 bis 8. Februar 2023 19:30
29,00 €
Feb
16 Do

Gastspiel: Der RING der NieGelungen

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 25,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 23. November 2022 18:04 bis 16. Februar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung

statt-theater FASSUNGSLOS


FASSUNGSLOS verspielt Wagner in 90 Minuten


Wagners Operntetralogie Der Ring der Niebelungen gilt als  eines der bedeutendsten Werke der Musikgeschichte, voller politisch und gesellschaftlich aktueller Themen: Geld- und Machtgier, Liebe, (Un-)Treue, Sex, Vertrag und Verrat.


Aber wer hat heutzutage noch die Zeit, den RING in voller Länge (Minimum 14 Stunden) zu genießen?!


Die Lösung präsentieren die Wagner Experten von FASSUNGSLOS. Sie versprechen den kompletten RING ganz allein zu zweit in 90 Minuten!


Deutlich sichtbar sind die beiden RING-Enthusiasten, Herr GMD a.D. Quosdorf (Klarinette) und Herr Langer (Rheingoldgitarre) den allgemeinen Sparzwängen im Kulturbereich zum Opfer gefallen. Umso engagierter führen sie mit sparsamsten Mitteln durch das Werk. Was an Bühnenbild, Technik, Personage und Raum fehlt, wird mit Präzision und Leidenschaft wettgemacht, nicht immer der gleichen Meinung aber immer voller Überzeugung. Unbeirrt sehen die beiden gerade in der Not auch die Chance,  das Werk endlich …von Staub und Pathos zu befreien, um die philosophische Tiefe und  musikalische Höhe freizulegen.


Den ehrwürdigen Opernführer zum Zitat stets griffbereit, kämpfen sie sich durch die gewaltige Partitur, erläutern wichtige Leitmotive samt deren Woher und Wohin und geben der Wagnerschen Textdichtung Klang und Raum.


Doch Praxis geht über Theorie. Um das Werk dem Publikum wirklich nahe zu bringen und es körperlich fühlbar zu machen, wird das Publikum zum wichtigen Akteur…


„Wir bringen die Essenz des Kerns, wir machen Wagner erlebbar. Bei uns werden Sie Wagner durchdringen, fühlen, singen, schmecken, riechen - und natürlich auch hören!“


Weia! Waga! Woge, du Welle,


walle zur Wiege! Wagalaweia!                       


Wallala, weiala weia!     


OHNE PAUSE!


25,00 €
Feb
18 Sa
Bild für Gastspiel: Heine - Wie Neu!

Gastspiel: Heine - Wie Neu!

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen

Veranstaltungsbeschreibung
Achtung! Veranstaltungsverlegung vom 15.10.2022 - daher Freie Platzwahl! Alle bereits erworbenen Karten behalten Ihre Gültigkeit!

Heinrich Heine: Deutschland. Ein Wintermärchen

Die deutsche Nationalliteratur kennt drei große Versepen: „Reinecke Fuchs“ und „Hermann und Dorothea“ des Weimarer Dichterfürsten sowie die satirisch daherkommende Elegie „Deutschland. Ein Wintermärchen“ von Heinrich Heine. „Reinecke Fuchs“ ist seit den lang vergangenen Zeiten, da der großartige Wolfgang Heinz sich dieses Textes angenommen hatte, leider in Vergessenheit geraten, „Hermann und Dorothea“ haben nie Vergleichbares erlebt, einzig das „Wintermärchen“ erfreute sich über die Jahre hinweg durch die hervorragende Interpretation Eberhard Esches  am Deutschen Theater in Berlin gleichbleibender Beliebtheit.





Abendkasse
Feb
18 Sa
Bild für Gastspiel: Heine wie Neu!

Gastspiel: Heine wie Neu!

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 27,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 15. September 2022 16:57 bis 18. Februar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung
Achtung! Veranstaltungsverlegung vom 15.10.2022 - daher Freie Platzwahl! Alle bereits erworbenen Karten behalten Ihre Gültigkeit!

Heinrich Heine: Deutschland. Ein Wintermärchen

Die deutsche Nationalliteratur kennt drei große Versepen: „Reinecke Fuchs“ und „Hermann und Dorothea“ des Weimarer Dichterfürsten sowie die satirisch daherkommende Elegie „Deutschland. Ein Wintermärchen“ von Heinrich Heine. „Reinecke Fuchs“ ist seit den lang vergangenen Zeiten, da der großartige Wolfgang Heinz sich dieses Textes angenommen hatte, leider in Vergessenheit geraten, „Hermann und Dorothea“ haben nie Vergleichbares erlebt, einzig das „Wintermärchen“ erfreute sich über die Jahre hinweg durch die hervorragende Interpretation Eberhard Esches  am Deutschen Theater in Berlin gleichbleibender Beliebtheit.




27,00 €
Feb
22 Mi
Bild für Gastspiel: Das Lächeln am Fuße der Leiter

Gastspiel: Das Lächeln am Fuße der Leiter

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 24,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 23. November 2022 15:25 bis 22. Februar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung
Das erzählerische Kabinettstück Henry Millers: Die Geschichte vom Clown, der sich nicht damit zufrieden geben mag, die Leute zum Lachen zu bringen. So ist es die Geschichte von seinem Lächeln, seiner Trance, dem Mond und der Leiter. Der Clown August ist auf dem Gipfel des Ruhms angekommen und wirft alles hin. Er taucht ein in die Masse der Namenlosen, versteckt sich hinter anderen Identitäten. Vielleicht geht er auch nach Südamerika? Aber er ist kein Albatros! Auch er hat Hunger. Er hatte seine eigenen Grenzen überschritten. Das Lachen der Menschen genügte ihm nicht mehr, er wollte ihnen die Freude schenken. Aber Freude ist die Gabe Gottes. Wohin in der Welt? Wohin mit sich selbst?

Die Gestalt des Clowns August gleicht dem Autor Miller vielleicht am ehesten in seiner Suche nach Reinheit und Glückseligkeit. Der Held verliert seine Identität und findet sie wieder. Eine Künstlergeschichte voller Schönheit und Verzweiflung, voller Poesie und Musik. Traumhaft, surrealistisch und weise.

Henry Miller ist ein deutschstämmiger amerikanischer Schriftsteller und Maler. Seine bekanntesten Werke heißen „Wendekreis des Krebses“, „Wendekreis des Steinbocks“, „Stille Tage in Clichy“ und „Sexus“.

Regie: Arne Retzlaff | Darsteller: Tom Quaas, Paula Henke-Quaas | Clownerie: Wolfram von Bodecker | Bühne: Tilo Schiemenz | Aufführungsrechte: Rowohlt Theaterverlag
24,00 €
Feb
23 Do
Bild für Gastspiel: Das Lächeln am Fuße der Leiter

Gastspiel: Das Lächeln am Fuße der Leiter

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 24,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 23. November 2022 15:26 bis 23. Februar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung
Das erzählerische Kabinettstück Henry Millers: Die Geschichte vom Clown, der sich nicht damit zufrieden geben mag, die Leute zum Lachen zu bringen. So ist es die Geschichte von seinem Lächeln, seiner Trance, dem Mond und der Leiter. Der Clown August ist auf dem Gipfel des Ruhms angekommen und wirft alles hin. Er taucht ein in die Masse der Namenlosen, versteckt sich hinter anderen Identitäten. Vielleicht geht er auch nach Südamerika? Aber er ist kein Albatros! Auch er hat Hunger. Er hatte seine eigenen Grenzen überschritten. Das Lachen der Menschen genügte ihm nicht mehr, er wollte ihnen die Freude schenken. Aber Freude ist die Gabe Gottes. Wohin in der Welt? Wohin mit sich selbst?

Die Gestalt des Clowns August gleicht dem Autor Miller vielleicht am ehesten in seiner Suche nach Reinheit und Glückseligkeit. Der Held verliert seine Identität und findet sie wieder. Eine Künstlergeschichte voller Schönheit und Verzweiflung, voller Poesie und Musik. Traumhaft, surrealistisch und weise.

Henry Miller ist ein deutschstämmiger amerikanischer Schriftsteller und Maler. Seine bekanntesten Werke heißen „Wendekreis des Krebses“, „Wendekreis des Steinbocks“, „Stille Tage in Clichy“ und „Sexus“.

Regie: Arne Retzlaff | Darsteller: Tom Quaas, Paula Henke-Quaas | Clownerie: Wolfram von Bodecker | Bühne: Tilo Schiemenz | Aufführungsrechte: Rowohlt Theaterverlag
24,00 €
Feb
24 Fr
Bild für Gastspiel: Du bist meine Mutter

Gastspiel: Du bist meine Mutter

01067 Dresden,
Deutschland
Beginn ab 20:00
 weitere Informationen
Aktuell verfügbare Ticketpreise
VOLLZAHLER:
Ticketpreise: 24,00 €
Gebühren: 0,00 €
Auftragsgebühren: 0,00 €


Verkaufsdaten
VOLLZAHLER Freier Verkauf: 23. November 2022 15:29 bis 24. Februar 2023 20:00

Veranstaltungsbeschreibung

nach dem Text von Joop Admiral, gespielt von Tom Quaas


Er: »Mutter, ich habe ein Stück über dich gemacht. Es heißt: DU BIST MEINE MUTTER. Und alles, was ich darin sage – denn ich spiele dich – hast du in Wirklichkeit auch gesagt. Also hast eigentlich du das Stück für mich geschrieben.«
Ein Sohn spricht zu seiner Mutter. Der regelmäßige Besuch im Heim ist sein Sonntagsritual. Die Stunden sind oft quälend, doch geben sie dem Sohn Trost und Schutz. Erinnerungen und Begegnungen verschwimmen vor dem Hintergrund des zunehmenden Vergessens. Zwischen Realität und schwer zu greifender Phantasie entwickelt sich eine liebevolle Zeremonie des gemeinsamen Abschieds. Er: »Am Ende spiele ich eine Szene, da liegst du im Krankenhaus und sagst, dass du nicht mehr leben willst. Und manche Menschen denken, dass du dann auch wirklich stirbst. Aber so einfach ist das nicht. Du lebst noch.«


Regie: Arne Retzlaff | Schauspiel: Tom Quaas | Aufführungsrechte: Litag Theaterverlag GmbH & Co. KG
Dauer: ca. 70 Minuten


24,00 €

Wettiner Platz 10
01067 Dresden,
Kontakt:

Tel.: +49 351 4904009
Fax: +49 351 4904008

ticket@dresdner-friedrichstatt-palast.de

https://www.dresdner-friedrichstatt-palast.de/